Feinstoffbehandlungen (NDGM)

Gerade durch die Coronazeit werden für viele Menschen innere Sorgen und Nöte, wie auch Müdigkeit und Erschöpfung deutlicher und belastender.

Hier bietet die Feinstofftherapie nach der Göthert Methode® wertvolle, nachhaltige Unterstützung und Hilfestellung.

Die Behandlungen finden in den Praxisräumlichkeiten
unter genauer Einhaltung des Hygienekonzeptes (vom Gesundheitsamt Bielefeld geprüft) statt,
das sich an den aktuellen Richtlinien orientiert.

Die eigentliche therapeutische Arbeit an der Liege kommt ohne physischen Kontakt aus.

EINZELBEHANDLUNG

Eine Einzelbehandlung bewirkt eine allgemeine Stärkung der Vitalität und Konzentration und wird gern vor wichtigen Terminen wie z. B. einer Prüfung, einem Vorstellungsgespräch oder einem Auftritt sowie zur Unterstützung vor und/oder nach einer Operation wahrgenommen.

Auch zur Stabilisierung nach erfolgter Zyklusarbeit kann eine Einzelbehandlung sinnvoll sein. Oder einfach zur Stärkung zwischendurch.

ZYKLUS

Ein Zyklus im 1. Feinstoffkörper mit 5 Behandlungen ist intensiver und nachhaltiger aufgebaut, sodass von Anfang an tiefergehend gearbeitet wird. Tieferliegende Blockaden, die sich sowohl physisch (Schmerzen – oft im Rücken) als auch emotional (Trauer, Wut, Angst…) oder mental (Gedankenkreisen) zeigen, können gelöst und geordnet werden. Ein stabiler Fluss der Lebensenergie kann sich (wieder) einstellen.

Bei länger bestehenden Anliegen wie Energiemangel, Anspannung, Motivationsverlust, Leistungsdruck, Schlafstörungen o. ä. empfiehlt es sich, einen oder mehrere Zyklen in Anspruch zu nehmen.

Zur weiteren Stabilisierung wird ein aufbauender Zyklus im 2. Feinstoffkörper mit 4 Behandlungen empfohlen. Er dient zur Weiterentwicklung „Fremdes loslassen“ (man spricht manchmal auch von Anhaftungen, Besetzungen), sich „vollständiger fühlen, wieder ganz bei sich sein“ (man spricht auch von der Integration von verlorenen eigenen Bereichen) und dem Ausbauen des Zugangs zur eigenen Individualität (im Fachjargon „zum Höheren Selbst“).

Design ohne Titel-2
Immer mehr Menschen lassen sich durch die Behandlungen nach der Göthert-Methode® (NDGM) wirkungsvoll helfen

Erstaunlich schnell kann sich mit der inneren Ordnung die Lebensqualität wieder einstellen. Feinstoffliche Gesundheit und innere Ordnung ermöglicht mehr Vitalität, Lebensfreude und Zuversicht, sowie gleichzeitige Entspannung und innere Ruhe.

In den Behandlungen wird in den feineren Körpern, auf der Grundlage des Ordnungsprinzips – vergleichbar dem Selbstheilungsprinzip im physischen Körper – gearbeitet. Ich suche in den feineren Körpern die Störfaktoren, löse die Blockaden, sodass das Ordnungsprinzip erweitert zum Ausdruck kommen kann.

Blockaden können beispielsweise durch ein Schockerlebnis entstehen und noch nach Jahren die Ursache von Erschöpfung oder Prüfungsangst sein.

Die Arbeitsweise

Nach einer kurzen Einführung in die Arbeitsweise findet die Behandlung (NDGM) in einer ruhigen Atmosphäre statt. Sie liegen entspannt auf einer Liege. Ohne direkte Berührung des Körpers wird in den feineren Körpern auf der Grundlage des Ordnungsprinzips gearbeitet.

Eine Einzelbehandlung dauert ca. 50 – 80 Minuten. 

Ein Zyklus im 1. Feinstoffkörper benötigt in der Regel 5 Termine mit einer Dauer von ca. 60 – 80 Minuten.

Ein Zyklus im 2. Feinstoffkörper benötigt in der Regel 4 Termine mit einer Dauer von ca. 80 – 90 Minuten.

Kosten:
ab 90 € pro Behandlungstermin (inkl. USt.).

Sie sind interessiert oder haben Fragen zur Behandlung nach der Göthert-Methode® (NDGM)*?

Vereinbaren Sie einen kostenfreien Ersttermin zum gegenseitigen Kennenlernen von ca. 20 Minuten.

Gerne können Sie auch einen Probetermin von ca. 45 Minuten für 50 € (inkl. Ust.) in Anspruch nehmen.

Wenn Sie den Betrag für die Behandlung nicht aufbringen können, sprechen Sie mich bitte an – wir finden eine Lösung.

*Möchten Sie diese Therapierform in Anspruch nehmen, achten Sie auf das Qualitätsmerkmal NDGM (Nach Der Göthert-Methode®). Feinstofftherapeuten (NDGM) sind verpflichtet regelmäßig Fortbildungen zu besuchen. Dadurch bleibt der hohe Standard der feinstofflichen Unterstützung gewährleistet.

Design ohne Titel-3