Literatur

Neuerscheinung von Ronald Göthert, 24. Mai 2021

„Entdecke deinen Feinstoffkörper: Das Praxisbuch für Schutz und Stärkung der Lebensenergie“

Herausgeber: Lotos; Originalausgabe Editio
Paperback, Klappenbroschur: 288 Seiten
ISBN-10: 3778783017
ISBN-13: 978-3-7787-8301-6
20,00 €

bestellen

Unsere Lebenskraft wird maßgeblich von unsichtbaren Energien beeinflusst, die durch unseren Körper fließen. Wie wir diese Ströme erkennen, aktivieren und harmonisieren können, zeigt dieser umfassende Ratgeber zur feinstofflichen Energiearbeit.

Wie oft fühlen wir uns nach einem Gespräch völlig erschöpft oder können unsere ständigen Sorgen und negativen Gedanken einfach nicht abschalten? In solchen Situationen haben wir den Zugang zu unserem Feinstoffkörper und der unglaublichen Kraft, die er für uns bereithält, verloren. Ronald Göthert weiß, wie wir gegen den krankmachenden Stress und die Hektik des Alltags resistent werden. Dank der von ihm entwickelten, einfach umzusetzenden Übungen wird es möglich, den eigenen Feinstoffkörper in seiner Beschaffenheit zu ertasten und zu verstehen, um die durch ihn fließende Energie wieder freizusetzen – für ein rundum gesundes und erfülltes Leben.

Bei einem Besuch des Seminars „Entdecke Deinen Feinstoffkörper“ erhalten Sie das Buch inklusive.

PRO Rücken

Mit feinstofflicher Arbeit zur inneren Ordnung und einem befreiten Rücken.

PRO Rücken
ISBN 978-3-942479-02-8
1. Auflage 2016
144 Seiten, 9 Abbildungen
Broschiert (15 x 21,5 cm)
17,90 €

Hier bestellen

Auch wenn die Ursache des Schmerzes nicht diagnostizierbar ist und die klassische Schulmedizin keine Antworten finden kann – die Lösung eines Rückenproblems ist oft ganz einfach.

Belastende Lebenssituationen stören oft die innere Ordnung und können Schmerzen auslösen. Die gute Nachricht ist: Die innere Ordnung kann wieder hergestellt werden, der Schmerz kann reduziert werden und nachhaltig verschwinden.

Zeitschrift „feinstoffblick“, 13. Ausgabe „…damit das Leben wieder lebenswert wird“.
Diese Ausgabe des „feinstoffblick“ zeigt Wege auf, aus dem ständig drehenden Gedankenkarussell auszusteigen und liefert Erklärungsansätze, warum ein Übel selten allein kommt.
Spannende Berichte aus der Praxis geben Einblicke in den Nutzen der Göthert-Methode bezogen auf die innere Ordnung des Menschen. Darüber hinaus schreibt Ronald Göthert über die Bedeutsamkeit der persönlichen Entwicklung für den einzelnen Menschen.

Diese Ausgabe des „feinstoffblick“ können Sie hier als PDF herunterladen oder bei mir in gedruckter Form als Heft anfordern.  

Mehr über die Göthert-Methode® und das Feinstoffliche erfahren Sie auf den Websites Göthert-Methode und Berufsverband Göthert-Methode e. V.